Literaturseminar in Paderborn (7. Juli – 9. Juli 2017)

Thema: „Wenn jemand eine Reise tut ...“

Das Seminar findet statt im Haus Maria Immaculata,
Mallinckrodtstraße 1 in 33098 Paderborn und wird speziell für Hörgeschädigte angeboten.
Deshalb wird eine Schriftdolmetscherin unterstützend tätig und eine FM-Anlage vorhanden sein.

Folgende Bücher werden im Seminar besprochen und sollten natürlich im Vorfeld gelesen werden:
Sten Nadolny: „Die Entdeckung der Langsamkeit“
Pascal Mercier: „Nachtzug nach Lissabon“
Bendict Wells: „Fast genial“

Alle, die sich für Literatur interessieren, sind herzlich eingeladen!
Die Anmelde-Modalitäten und weitere Informationen sind in den beiden nachfolgenden links zu finden.
Allen Leseratten viel Vergnügen!

So melde ich mich an

Das Vorläufige Programm
          

Copyright 2016 alle Rechte vorbehalten